• Allgemein

    Kandidaten für das Superintendenten-Amt stellen sich vor

    Es wird spannend! Bekommt der Kirchenkreis eine neue Superintendentin oder einen neuen Superintendenten? Beides ist noch möglich. Denn nach zahlreichen und intensiven Gesprächen hat sich der Wahlausschuss des Kirchenkreises, in dem für unsere Gemeinde auch Bürgermeisterin Karin Emken, Pastorin Martina Harke sowie Kirchenvorstand Manfred Post beteiligt waren, mit großer Einmütigkeit dafür entschieden, sowohl eine Frau als auch einen Mann zur Wahl vorzuschlagen. Die Entscheidung, die Kirchenkreistag in einer nichtöffentlichen Sitzung am 26. September treffen wird, betrifft unsere Kirchengemeinde ganz direkt. Denn wie schon bisher wird die Superintendentenstelle mit Esens verknüpft sein. Beide Kandidaten werden im August je einem Gottesdienst in der St.-Magnus-Kirche halten und sich anschließend im Gemeindehaus den Fragen der…

  • Allgemein

    Sonntag, 16. Sep. 2018, 17.00h: Gospelmesse in St.-Magnus

    Am Sonntag, den 16. September 2018 um 17.00 Uhr wird in der Esenser St.-Magnuskirche ein ganz besonderes Konzert stattfinden. Unter der Leitung von Kirchenkreiskantor Gerhard Schühle wird die St.-Magnus Kantorei (kleines Bild: bei einer Probe) gemeinsam mit der Wittmunder Kantorei St.-Nicolai und dem Jugendchor St.-Nicolai erstmalig eine Gospelmesse für Solo, 2 Chöre und Orchester aufführen, und zwar die „Mass of Joy“ von Ralf Grössler, Kirchenmusiker und Komponist aus Wildeshausen. Dieses Werk entspricht im Aufbau den Messvertonungen großer Komponisten wie Bach oder Mozart. Das Besondere daran ist allerdings, dass der Text in lateinischer, deutscher und englischer  Sprache geschrieben ist, und dass die Musik im Stil der vom Jazz beeinflussten Gospelmusik komponiert…